Geschenkideen
Meinl 2 You Catering
Wein & Spirituosen
Trüffelspezialitäten
Obst & Gemüse
Frischgemachte Salate
Fleisch & Geflügel
Brot & Gebäck
Julius Meinl am Graben

Willkommen zu Österreichs erster Adresse für Gourmets & Genießer!

Mitten im Herzen Wiens befindet sich Julius Meinl am Graben, kulinarisches Gesamtkunstwerk und Österreichs erste Adresse für Gourmets und Genießer. Auf drei Etagen bieten wir Ihnen hier feinste Kulinarik und Lebensart aus aller Herren Länder in unvergleichlicher Atmosphäre. Sie suchen Kaviar oder weiße Trüffeln für Ihr Risotto? Sie möchten in gepflegter Atmosphäre einen kleinen Braunen trinken oder mit einem Geschäftsfreund in stimmungsvoller Umgebung auf die gemeinsame Zukunft anstoßen? In der Mittagspause schnell ein Sushi essen oder ein unvergessliches Dinner mit Blick auf den Graben genießen?

 

Wir laden Sie ein, uns zu besuchen, denn wir ermöglichen kulinarischen Genuss in all seinen Varianten. Das umfangreiche Delikatessensortiment umfasst mehr als 17.000 Köstlichkeiten, darunter an die 400 Käsesorten, eine Vielzahl an Schinken & Würsten, die feinsten Schokoladen, Kaviar & Trüffeln, die gesuchtesten Bordeaux und vieles mehr. Deshalb wagen wir zu behaupten, dass es fast keine hervorragende Delikatesse gibt, die wir nicht führen.

 

 

Business Lunch in Meinls Weinbar
Allen, die in der City arbeiten und Lust auf einen schnellen, aber feinen Business-Lunch haben, offeriert Meinls Weinbar von 11.30 bis 14.30 Uhr ein täglich variierendes Menü und lässt so schon zu Mittag Feinschmeckerherzen höher schlagen.
Spargelwochen in Meinls Restaurant
 
Fingerfood & Brötchenliste
MeinlCard

Die MeinlCard ist die Gutscheinkarte von Julius Meinl am Graben.

 

Sie können die MeinlCard mit einem beliebigen Betrag aufladen, verschenken, selber nutzen oder jemandem anvertrauen. Hier in unserem OnlineStore bieten wir Ihnen zwei Varianten an: eine Gutscheinkarte mit € 50,– und eine mit € 100,– . Sollten Sie die MeinlCard mit einen anderen Betrag aufladen wollen, können wir das gerne individuell für Sie machen – in diesem Fall rufen Sie bitte während unserer Öffnungszeiten (Mo-Fr 8.00 – 19.30Uhr und Samstag 9.00 – 18.00Uhr) unsere Information an (0043 1 532 33 34 2000) oder senden Sie Ihre Wünsche per Email an information@meinlamgraben.at .

 

Bezahlen Sie mit der MeinlCard bei uns im Geschäft – sogar in Meinls Restaurant, Café oder der Weinbar. Auch online, hier auf www.meinlamgraben.at, können Sie einfach und mehrfach mit ihr risikofrei einkaufen. Sollte ein Restguthaben beim Einkauf übrigbleiben, bleibt der Wert selbstverständlich erhalten.

 
MeinlCard 50,- Euro Gutschein
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 50,00
 
MeinlCard 100,– Euro Gutschein
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 100,00
Meinls Geschenkkörbe
 
Meinls Gusto Italiano
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 149,90
 
Meinls Gruß aus Wien
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 99,90
 
Meinls - Österreichs Bestes
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 49,90
 
Meinls Klassiker
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 99,90
 
Meinls Kleiner Gourmetkoffer
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 189,90
 
Meinls Made in Austria
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 129,90
 
MeinlCard 100,– Euro Gutschein
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 100,00
 
Meinls Schokokorb
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 79,90
 
Meinls Gaumenfreuden
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 44,90
 
Meinls Kleine Bio Welt
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 47,90
 
Meinls Kleine Aufmerksamkeit
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 54,90
 
Meinls Make a Break
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 109,90
Veranstaltungstermine & Events

13. Juni 2017
Weinverkostung Weingut Ebner-Ebenauer

In Meinls Weinbar werden am Dienstag, 13. Juni ab 19:00 Uhr die prämierten Weine des Weingut Ebner-Ebenauer präsentiert und verkostet. Wir freuen uns Ihnen zu diesem besonderen Abend ein korrespondierendes 5-Gänge Menü servieren zu dürfen.

 

 

Degustationsmenü

Rose Rosmarie 2016
Cabernet Sauvignon & Merlot

Räucherlachstascherl gefüllt mit cremiger Burrata, Pesto und Gurken
Grüner Veltliner „Hermannschachern“ 2016
***
Wolfsbarsch in Olivenöl pochiert, mit Avocado, Grapefruit und Radicchio
Grüner Veltliner „Bürsting“ 2015 aus der Magnum
Grüner Veltliner „Sauberg“ 2015 aus der Magnum

***
Rosa gebratenes Beiried und Ochsenschwanz, knusprige Kartoffeltascherl und Champignon
Chardonnay „Black Edition“ 2013
Pinot Noir „Black Edition“ 2012

***
Käse
Roter Traminer „Maxendorf“ 2015 lieblich
***
Mangotatar mit Topfen-Holundercreme und Passionsfrucht-Sorbet
Riesling „Maxendorf“ 2015 lieblich

  

Verkostungsbeitrag € 99,00 pro Person.
Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Tel.: +43(0)1 532 33 34 6100 oder email: weinbar@meinlamgraben.at

Auf Ihr Kommen freut sich Ihr Meinl's Weinbar Team!

 

 

Foto Copyright Robin Weigelt

24. August 2017
„Einkochen wie ein Profi II“ – Workshop mit Jürgen Vsetecka & dem Team von Meinls Patisserie

Die Sommerzeit ist die Hochsaison für heimische Früchte – der Obstreichtum dieser Jahreszeit eignet sich perfekt um den Sommer im Glas zu konservieren! Damit Sie sich an dem aromatischen Geschmack auch noch das restliche Jahr erfreuen können, zeigen Ihnen unsere Chefs de Patisserie in einem interessanten Workshop in Meinls hauseigener Patisserie wie man reifes und frisches Obst am besten zu feinen Marmeladekreationen verarbeitet.

Entdecken Sie neue Kombinationen, lernen Sie welche Früchte sich besonders gut  zum Einkochen eignen, welcher Zucker der richtige ist, wie man Marmelade richtig kocht, diese abfüllt und bestmöglich lagert. Um die frisch produzierten Kreationen gleich zu genießen, backen Sie gemeinsam mit dem Team von Meinls Patisserie ebenso unseren hausgemachten Striezel. Die Zubereitung folgender köstlichen Marmeladen steht an diesem Nachmittag auf dem Programm:


 Holunder-Pfirsich
Birne-Brombeer
Kirsch-Schokolade
Sauerkirsch-Rose
Mango-Passionsfrucht
Rhabarber-Himbeer


Lassen Sie Ihre fruchtigen Träume wahr werden, verbringen Sie einen Nachmittag mit Freunden, kochen Sie mit Gleichgesinnten und erfahren Sie dabei viele Geheimnisse, Tipps und Tricks rund um das Thema „Marmelade“ von den Profis persönlich! Egal ob Sie die selbstproduzierten Marmeladen dann lieber am Frühstückstisch Ihren Liebsten mit einem Striezel präsentieren oder sie als ideales Gastgeschenk bei der nächsten Einladung mitnehmen – Ihre Freunde und Familien werden mit Sicherheit begeistert sein!
 
Die Rezepte für die Konfitüren und den Striezel inklusive Kostproben aller produzierten Marmeladen erhalten Sie selbstverständlich auch dazu!
 
Was: Meinls Patisserie Workshop „Einkochen wie ein Profi“
Wann: Donnerstag, den 24. 8. 2017
Dauer: 16 Uhr – 20.00 Uhr
Kosten: 99,– Euro pro Person
Wo: Meinls Patisserie, 1. Stock im Meinl am Graben, Graben 19, 1010 Wien
Anmeldung: per Vorauskasse bzw. durch Bekanntgabe der Kreditkartendaten per Mail an information@meinlamgraben.at oder telefonisch unter 01 5323334 2000.

Unser Gourmet Magazin

MaG – das Gourmet Magazin von Julius Meinl am Graben

Wir freuen uns, Ihnen Meinl's Gourmetmagazin "MaG" zu präsentieren: mit diesem Medium möchten wir Ihnen die Philosophie unseres Hauses näherbringen – „MaG“ als Stätte des Genusses, der Qualität und der Vielfalt. Die Reportagen spiegeln unser Verständnis von Qualität wider. Es geht nicht um die pauschale Herkunft eines Produktes oder eine Produktionsart bzw. Etikette wie FairTrade oder Bio, sondern vielmehr darum, einzelne Personen in den Vordergrund zu rücken. Wir stellen Ihnen Menschen vor, die ihre Produkte verkörpern, mit Leidenschaft und Kompromisslosigkeit ihre Qualitätsstandards setzen und immer, in Verbindung mit ihrer Region, wahre Genusswunder vollbringen. Diese Liebe, diesen Enthusiasmus und diese Authentizität möchten wir unmittelbar spürbar machen. 2013 wurden das MaG beim Best of Corporate Publishing Award in Hamburg in zwei Kategorien mit Gold und Silber ausgezeichnet. Auch 2016 wurde uns ein silberner Publishing Award verliehen. Das "MaG" ist im Point-of-Sale bei Meinl am Graben, in unserem Online-Store aber selbstverständlich auch im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich. Aboanfragen können Sie direkt an MaG@intime-media-services.at richten. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

 

» MaG Leseprobe «

 
MaG
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 4,90
Meinls Kollektion
 
Meinl's Cantuccini
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 7,99
 
Meinl's Marzipanfrüchte "Süsse Versuchung"
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 36,90
 
Meinl's Kürbiskernöl ggA
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 9,99
 
Meinls Heurigenjause
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 79,90
 
Meinl's Bio Frühlingsblüten Honig
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 6,99
 
Meinls Porzellanbecher Hellblau
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 6,99
 
Meinls Trinkschokolade
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 7,49
 
Meinls Marille Konfitüre
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 5,49
 
Meinl's Alt Wiener Senf
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 2,99
 
Meinls Wiener Donausteine
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 5,99
 
Meinl's Beerenpunsch Waldbeere
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 12,99
 
Meinl's Ostfriesen Blattmischung
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 4,40
 
Julius Meinl am Graben Shiraz 2012
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 11,99

Kontakt

+43 1 532 33 34

Während der Öffnungszeiten können Sie unsere Mitarbeiter telefonisch sowie per Mail erreichen.
Email senden

Newsletter-Abo

Wir informieren Sie gerne! Bleiben wir in Kontakt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Nutzen Sie ihn und befüllen Sie ihn mit Köstlichkeiten aus aller Herren Länder.

Zum Warenkorb
Rezept: Huhn in der Salzkruste

Zutaten

1 mittelgroßes Bio-Freilandhuhn
frischer Zweig Rosmarin
etwas frischer Zitronenthymian
Öl zum Bestreichen
1,5 Kg grobes Salz
2 Eiweiß
100g Mehl

Diese Zubereitungsmethode unterstützt
den Eigengeschmack und hält das Gargut saftig.

Zubereitung

Das Huhn waschen, trockentupfen, mit den frischen Kräutern füllen, mit Zahnstochern verschließen und mindestens 2 Stunden bei Raumtemperatur lagern. Das Salz mit dem Eiweiß, dem Mehl und etwas Wasser zu einer Paste verarbeiten.

Ofen auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und eine Schicht der Salzmischung auftragen. Huhn darauf setzen, leicht mit Öl bestreichen und komplett mit der Salzmischung bedecken. Im Ofen bei Umluft ca. 60 - 80 Min. garen.

Das Huhn etwas abkühlen lassen und die Salzkruste vorsichtig abschlagen. Restliches Salz und Haut entfernen und in Stücken anrichten. Dazu passt Butterreis oder Rosmarinerdäpfel mit saisonalem Röstgemüse.

Weitere Artikel die sie interessieren könnten
 
Fink's - Essigzwetschken
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 9,49
 
Griss d'Or - Grissini mit Rosmarin
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 1,79
 
Meinl's Marzipanfrüchte "Süsse Versuchung"
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 36,90
 
Staud's - Alt-Österreichischer Rumtopf
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 17,99
 
Casa Rinaldi - Crema di Balsamico
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 5,99
 
Sharwood's - Bengal Spice Mango Chutney
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 4,79
 
Cruscana - Beurre de Saumon Fumé
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 4,99
 
MeinlCard 50,- Euro Gutschein
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 50,00
 
Preblauer - Sunshine 0,5l
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 1,89
 
Hildegard v. Bingen - Beifuß Pulver
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 3,49
 
Meinl's Bio Frühlingsblüten Honig
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 6,99
 
Julius Meinl - Espresso Lirica Kapseln
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 3,99
 
Meinls Kakao
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 4,99
 
Meinls Marille Konfitüre
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 5,49
 
Mount Everest - Basmati Reis
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 6,99
 
Händlmaier's - Original Bayerischer Weißwurst-Senf
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 2,69
 
Meinls Vollmilch Schokolade
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 2,99
 
Julius Meinl - Altes Stammfass VSOP
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 16,99
 
Julius Meinl - Souvenirmohr
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 1,29
 
Meinl's Ostfriesen Blattmischung
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 4,40
 
Julius Meinl am Graben Shiraz 2012
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 11,99
 
Pick - Original Ungarische Paprika Kolbasz Paare
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 3,89
Karriere | Presse | Rechtliche Hinweise | Bestellung & Versand | Impressum© copyright Julius Meinl am Graben GmbH 2004 - 2017