Zucker

Wiener Zucker - Zuckerhut


Nur 100 Jahre nach der Entdeckung der Zuckerrübe wurde dieses Gewächs zunehmend in ganz Europa angebaut. Der Konsum stieg und der Zucker entwickelte sich fortan vom Luxusartikel zum Volksnahrungsmittel. Im 19. Jahrhundert wurde der Zucker kegelförmig produziert. Diese traditionelle Form wird heutzutage durch die Pressung des Feinkristallzuckers erreicht. Der Zuckerhut wird vor allem in der kühleren Jahreszeit für die Zubereitung der Feuerzangenbowle verwendet. Produktbezeichnung: Wiener Zucker Herkunft: Österreich Nettofüllmenge: 250 Gramm Aufbewahrung: kühl und trocken lagern. Kontakt: AGRANA Zucker GmbH Josef-Reitherstraße 21-23, A-3430 Tulln.
Zutaten:
Zucker.
Anzahl:
+
Lagerstand: 7,00
Art. Nr.: 003292
250 Gramm Packung
(1 KG 13.96 €)
3,49
inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Karriere | Presse | Rechtliche Hinweise | Bestellung & Versand | Impressum© copyright Julius Meinl am Graben GmbH 2004 - 2017
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dieser Bestätigung oder durch die weitere Verwendung der Webseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.
OK