Kaffee

Julius Meinl am Graben - Meinls Kaffee Kolschitzky


ganze Bohne

Der Legende nach war es Georg Franz Kolschitzky, der nach der Türkenbelagerung von 1683 den Kaffee und die Kunst des Kaffeesiedens nach Wien brachte und eines der ersten Wiener Cafés der Barockzeit betrieb. Im Andenken an seine Pioniertat trägt diese Mischung Kolschitzkys Namen.Dabei handelt es sich um eine einzigartige Mischung, mittel dunkel geröstet, die über einen vollen Geschmack und eine haselnussbraune Crema verfügt. Röstung: mittel dunkel. Crema: dicht, haselnussbraun. Aroma: voller Körper, ausgewogen. Produktbezeichnung: Röstkaffee, ganze Bohnen. Nettofüllmenge: 250 Gramm Aufbewahrung: trocken und vor Wärme geschützt aufbewahren. Kontakt: Julius Meinl Austria GmbH, Julius-Meinl-Gasse 3-7, 1160 Wien, Österreich.
Anzahl:
+
lagernd
Art. Nr.: 116764#0,250
250 Gramm Packung
(1 KG 38 €)
9,50
inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Diese Artikel könnten für Sie auch interessant sein:
 
Meinls Wiener Torte
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 29,90
 
Zauner Bad Ischl - Zaunerstollen Klein
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 17,99
 
La Sixieme Epice - Lavendel Honig
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 19,99
 
Doucet - Pâtes de Fruits
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 11,99
 
Julius Meinl - Kaffeedose Gelb
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 4,50
 
Ferrarini - Salami di Parma
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 7,29
 
Meinls Kaffee Kaiser Franz Joseph Mischung
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 6,99
Karriere | Presse | Rechtliche Hinweise | Bestellung & Versand | Impressum© copyright Julius Meinl am Graben GmbH 2004 - 2017
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dieser Bestätigung oder durch die weitere Verwendung der Webseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.
OK