Wein & Spirituosen

Lebhaft und Prickelnd

Das Geheimnis des Erfolgs dieser beliebten Abteilung liegt in der Kombination von professionellem Know-how und der unerlässlichen Liebe zum Wein – sowohl was das mit Sorgfalt zusammengestellte Sortiment wie auch die exzellente Beratung betrifft.

 

Im Erdgeschoß finden Sie rassige Riojas und weich-samtige Chianti ausgewählter Weingüter, eine Vielzahl von österreichischen Weinen aus den wichtigsten Regionen,  darunter bekannte Namen wie Iby, Aumann, Fischer, Rosi Schuster, Knoll und Zierer ebenso wie viele Geheimtipps, Neuentdeckungen und zahlreiche  wunderbare Tropfen aus Frankreich und der Neuen Welt. Besonderes Augenmerk legen wir auf das Süß- und Portweinsortiment, das als das umfangreichste Österreichs gilt.

 

Kracher-Kollektionen auch älteren Jahrgangs, der legendäre Chateau Yquem in vielerlei herausragenden Jahrgängen, die umwerfenden Kreszenzen des Weinguts Lang/Illmitz und alle namhaften Portweinhäuser der Welt; Churchill’s, Graham’s, Taylor’s, Niepoort und Porto Pocas sind hier vertreten.

 

In der klimatisierten Meinls Weinbar im Kellergeschoß findet sich alles, was in Sachen Wein Rang und Namen hat; gesuchte Bordeaux-Jahrgänge (2000, 1996 bis zu 1961!), die besten Burgunder, Topweine aus Österreich wie der Grüne Veltliner „M“ Smaragd von F.X. Pichler oder der „Salzberg“ vom Weingut Heinrich und internationale Spitzenweine wie der Sine qua non des kalifornischen Starwinzers Manfred Krankl, der Kultwein „Pingus“ aus der Ribera del Duero oder die „Supertoscani“ Sassicaia und Tignanello zählen hier zum Standard. Wenn Sie gerne „Sterne trinken“, ist diese Abteilung für Sie ebenfalls die richtige; sowohl große Marken wie auch zahlreiche Winzerchampagner von kleineren aufstrebenden Betrieben wie Gobillard oder Billecart-Salmon machen die Auswahl zum prickelnden Vergnügen.

 

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen noch unsere  Eigenmarkenselektion empfehlen; von unseren Sommeliers ausgesucht, erfreuen sich Chianti, Zweigelt & Co aufgrund ihres hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses immer größerer Beliebtheit

 

Unser Team freut sich auf Ihren Besuch und lädt Sie herzlich zu der jeden Freitagnachmittag stattfindenden Weinverkostung ein!

A MASTERPIECE EXKLUSIV BEI MEINL AM GRABEN

Appelton Estate 50 Year Old Jamaica Rum


Im Jahr 1962, kurz bevor Jamaika seine Unabhängigkeit erlangte, wurden einige Fässer des Appleton Estate Rums beiseitegelegt, um in den folgenden Jahren zu reifen. Am 6. August 2012 jährte sich der Tag der jamaikanischen Unabhängigkeit zum 50. Mal. Zu diesem Anlass hat die Appleton Master Blenderin, Joy Spencer, ihres Zeichens die erste weibliche Master Blenderin der Welt, eine ganz besondere Rumkreation geschaffen: den Appleton Estate 50 Year Old Jamaica Independence Reserve.

Mit Appleton 50 Year Old eröffnet Appleton ein völlig neues Segment. Lediglich 800 Flaschen des exklusiven Rums wurden weltweit angeboten – und dies nur in einigen wenigen ausgewählten Geschäften. Der Appleton Estate 50 Year Old ist ein begehrtes Sammlerstück und gilt mit einer Mindestreifezeit von 50 Jahren als der älteste Rum der Welt. Den edlen Charakter des Rums unterstreicht die handgefertigte Flasche mit goldfarbenen Symbolen Jamaikas, welche in einer schwarz lackierten hochwertigen Holzbox angeboten wird.

 

Tasting Notes

 

Farbe: Dunkles Mahagoni mit einer satten Kupferspiegelung und ausgeprägtem grünen Reifering.

Bouquet: Kräftige Eiche mit üppigen Vanillenoten und einer zarten Decke aus Zimt, Ahorn und Orangenschale.

Nachklang: Außergewöhnlich sanft mit honigsüßer Eiche im Abgang.

Alkoholgehalt: 45% Vol.


Preis auf Anfrage unter:
Tel.: +43 1 532 33 34 9640
E-Mail: andreas.krefting@meinlamgraben.at

 

Unsere Empfehlungen
 
Julius Meinl am Graben Shiraz 2012
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 11,99
 
Hirtzberger - Grüner Veltliner Axpoint 2015
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 44,90
 
Bollinger - Special Cuvee Brut
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 59,90
 
Bründlmayer - Rosé vom Zweigelt 2016
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 13,90
Schon gewusst...?

 

Rotwein darf...

 

...in den Kühlschrank. Der Glaube, dass man Rotwein idealerweise immer bei Zimmertemperatur trinken soll, stimmt nicht ganz. Ein Rotwein sollte auf keinen Fall wärmer als 20 Grad sein (bei manchen sogar nur zwischen 16 und 18 Grad). Da es aber sehr oft im Esszimmer wärmer ist, kann der Rotwein circa eine Stunde vor dem Servieren in den Kühlschrank gegeben werden.

 

 

 

Hohe Temperaturen...

 

...schaden dem Geschmack des Weins. Der Grund: Wein reift bei Wärme schneller als er sollte, wodurch der Alkoholgeschmack verstärkt wird und das Aroma verschwindet. Rotwein sollte daher bei einer Temperatur zwischen 10 und 12 Grad gelagert werden. Am besten eignet sich dafür natürlich der Keller, aber auch ein kühler Ort in der Wohnung ist in der Regel ausreichend. 

 

 

 

Angefangener Wein...

 

...gehört in den Kühlschrank. Da der geöffnete Wein aber nicht mit Sauerstoff in Berührung kommen darf, muss die Flasche luftdicht verschlossen werden. Ansonsten wird er leider schnell ungenießbar und muss entsorgt werden. Trotzdem sollte der Wein nicht sehr lange im Kühlschrank aufbewahrt werden, da er relativ bald sein Aroma und seinen Geschmack verliert.

 

 

 

Rotweinflecken...

 

...können meistens entfernt werden. Der einfachste Trick: Zitronensaft und anschließend Salz oder Speisestärke auf den Fleck geben. Bei hartnäckigen Flecken auf der Kleidung kann diese in das Kochwasser (ohne Salz!) von Kartoffeln eingelegt werden. Noch ein Tipp: ein Rotweinfleck auf dem Teppich kann mit viel Mineralwasser gründlich ausgewaschen werden.

 

 

Kontakt

+43 1 532 33 34 4200

Während der Öffnungszeiten können Sie unsere Mitarbeiter telefonisch sowie per Mail erreichen.
Email senden

Newsletter-Abo

Wir informieren Sie gerne! Bleiben wir in Kontakt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Nutzen Sie ihn und befüllen Sie ihn mit Köstlichkeiten aus aller Herren Länder.

Zum Warenkorb
Business Lunch in Meinls Weinbar
Allen, die in der City arbeiten und Lust auf einen schnellen, aber feinen Business-Lunch haben, offeriert Meinls Weinbar von 11.30 bis 14.30 Uhr ein täglich variierendes Menü und lässt so schon zu Mittag Feinschmeckerherzen höher schlagen.
Unsere Beliebtesten
 
Salzl - 3-5-8 Premium
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 39,90
 
La Negly - Cuvee La Brise Marine 2016
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 12,90
 
Louis Roederer - Cristal 2007
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 189,90
 
Pol Roger - Cuvée Sir Winston Churchill 2004
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 189,90
 
Quinta do Portal - Fine White Port
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 19,90
 
Madl - Önothek Brut 2006
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 39,90
 
Château d`Esclans - Whispering Angel 2016
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 25,90
 
Pommery - Cuvée Louise Brut 1999
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 119,90
 
Marchesi Antinori - Solaia 2009
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 299,90
 
Krug - Rose 0,375l
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 199,90
 
Moët & Chandon - Impérial Brut
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 119,90
 
J.M. Gobillard & Fils - Rosé
zur Favoritenliste hinzufügen
€ 44,90
Karriere | Presse | Rechtliche Hinweise | Bestellung & Versand | Impressum© copyright Julius Meinl am Graben GmbH 2004 - 2017